18/04/20

Ritter-Winzig-Lesungen in drei Sprachen

Da viele Eltern jüngerer Kinder sich in der momentanen Lage bestimmt schon zuhause heiser gelesen haben, hat der Verlag Edition bi:libri eine Reihe von Video-Lesungen auf seinem Kanal auf die Beine gestellt. Mein bilinguales Kinderbuch Ritter Winzig ist auch dabei und zwar mit Video-Lesungen auf Spanisch, Englisch und Deutsch. (Beim Klick auf die Sprache gehts direkt zum jeweiligen Video.)

Die spanische Lesung hat die Filmschauspielerin Ana Isabel Mena übernommen! Und obwohl meine Spanischkenntnisse geringer als minimal sind, kann ich doch einiges verstehen. Was vielleicht aber auch damit zu tun hat, dass ich den Originaltext ziemlich gut kenne…

24/08/16

Wer reitet denn da auf einer Ziege?!

Ritter Winzig_01Mittlerweile ist Ritter Winzig im Buchhandel angekommen! Meine Geschichte um den äußerst klein geratenen Ritter Ferdinand von Finkenfusel gibt es im eindrucksvollen A4-Format und in sieben verschiedenen zweisprachigen Versionen: Deutsch-Englisch, -Französisch, -Türkisch, -Russisch, -Italienisch, -Arabisch und -Spanisch. Als Bonus liegt noch eine Audio-CD bei, auf der professionelle SprecherInnen die Geschichte mit musikalischer Untermalung in den jeweiligen Muttersprachen vorlesen.

Perfekt also sowohl für bilingual aufwachsende Kinder als auch solche, die schon früh eine Fremdsprache lernen. Natürlich kann die Geschichte auch einfach nur in der deutschen Fassung gelesen werden. Das Buch ist zum Vorlesen ab 4-5 Jahren geeignet und zum Selberlesen ab 6.

Die sehr charmanten Illustrationen von Ritter Ferdinand, seiner Reitziege Flora und dem „riesigen Riesen“ stammen von Franziska Kalch.

Ritter Winzig_02Das Buch ist in allen Sprachversionen in jeder Buchhandlung und auf den einschlägigen Onlineplattformen bestellbar. Über die Seite Vorsicht Buch! kann man schnell einen Buchladen in der Nähe finden – und es zu diesem oder über dessen Onlineshop gleich nach Hause bestellen (und auch dabei den lokalen Handel stärken).