3/02/20

Burg Tollkühn im NDR-Radio

Im Februar-Bücherwurm der Kindersendung „Mikado“ vom NDR-Info-Radio wurde der erste Band von Burg Tollkühn als Buchtipp ausführlich vorgestellt – sogar mit einer Lesung des 1. Kapitels, bei der ich (fast) neidlos zugeben muss, dass der Sprecher es noch ein wenig besser macht als ich…

Zum Vergleich nochmal der Verlags-Podcast zum Buch inklusive meiner eigenen Lesung.

UPDATE (11.2.): Leider ist die Sendung nach nur einer Woche schon nicht mehr online zu hören. Aber auf der NDR-Seite gibt es immerhin noch eine schöne Besprechung von Burg Tollkühn.

18/09/19

Heldenhaftes auf die Ohren

Ich hatte das Vergnügen, im Kinderbücher!-Podcast von Lübbe Audio mit Lisa Engels über mein aktuelles Kinderbuch Burg Tollkühn zu sprechen. Dabei ging es unter anderem darum, was Helden ausmacht, wie der Unterricht an einer Heldenschule aussieht und wieviel Siggi (die Hauptfigur des Buchs) in mir steckt. Zudem habe ich zwei Kapitel aus dem Buch vorgelesen. Dem Podcast kann z.B. hier gelauscht werden.

4/09/19

Meine Heldenschüler im Buchhandel

Die Burg-Tollkühn-Bände wurden erfolgreich in den Buchhandel geliefert und sind in Buchläden in allen deutschsprachigen Ländern und natürlich online erhältlich, z.B. im empfehlenswerten Autorenwelt-Shop. Und während ich gespannt auf Reaktionen zum ersten Buch warte, schreibe ich mit gespitzter Tintenfeder an der Fortsetzung.

Auch schön: Im Kinderbücher!-Podcast gibt es bereits eine kurze Vorstellung des Buchs im Rahmen des neuen Kurzformats „Gib mir 5“ zum Thema „Abenteuergeschichten“. Hier ist der Beitrag zum Anhören und Runterladen. Bald folgt dort noch ein Interview mit mir samt Lesung!

17/12/18

Spürnase Arthur ermittelt im Netz

Hier fehlte bisher doch glatt die Info, dass das Browser-Spiel Laika – Die Spur des Goldenen Knochens, für das ich die Texte geschrieben habe, längst erschienen ist! Auf www.laika-game.net kann es kostenlos gespielt werden. Das tierische Detektiv-Game um Hunde-Ermittler Arthur ist ab 8 Jahren empfohlen und soll als edukatives Spiel soziale und emphatische Kompetenzen auf unterhaltsame Art und Weise fördern, ist also auch für den Einsatz im Schulunterricht geeignet.

Laika wurde zudem für den Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI 2018 nominiert und in einem Beitrag für die Kindersendung Kakadu auf Deutschlandfunk Kultur vorgestellt, den man hier noch hören kann.