Wählt Zombies!

Dank der Möglichkeit einer Publikumsnominierung und genügend Menschen mit Sinn für zauberhafte Zombiecomics hat es unsere Comicreihe DIE TOTEN auf die Nominierungsliste für den Publikumspreis des Max & Moritz-Preises 2016 geschafft! Und den kann kann mit Fug und Recht als Academy Award unter den deutschen Comicpreisen bezeichnen. Abstimmen für uns kann jede/r ohne Anmeldung oder sonstige Verpflichtung bis zum 26. Mai hier.max_und_moritzombies_zwerchfell

„Einer der innovativsten deutschen Comics der letzten Jahre ist die von den beiden Zwerchfell-Herausgebern Stefan Dinter und Christopher Tauber erschaffene Zombie-Reihe „Die Toten“, die inzwischen bei Panini auch ein breiteres Publikum erreicht. Und das völlig zu Recht, präsentiert die Anthologie-Reihe doch in jeder Ausgabe mehrere Kurzgeschichten verschiedener Zeichner und Szenaristen, die zu den interessantesten zeitgenössischen Comic-Künstlern der deutschsprachigen Szene gehören – darunter Ingo Römling, Boris Kiselicki, Christina Reigber, Andreas Völlinger oder Boris Koch.“
– Das sage nicht ich, was ja völlig vermessen wäre, sondern steht so in der Nominierungs-Laudatio.

Also: Gebt uns und Zombie-Max & Moritz (wie sie Terrific Timo Grubing aus diesem Anlass so schön in Szene gesetzt hat) gerne euer Leben- äh, eure Stimme!