Krimi im Hundepark

Kürzlich war ich mal wieder als Texter an einem Computerspiel beteiligt: Für die Berliner Firma Mad About Pandas habe ich die Texte für Laika – Die Spur des goldenen Knochens verfasst. Hauptverantwortlich für dieses Onlinespiel war die multitalentierte Grit Schuster, die für Konzept, Gamedesign, Art Direction und, als ob das nicht schon genug wäre, auch noch einen Teil der Grafik verantwortlich zeichnet.

Es handelt sich um ein Lernspiel für Kinder in Kooperation mit dem EU-Projekt ProsocialLearn, durch das soziale und emotionale Fähigkeiten von GrundschülerInnen gefördert werden sollen. Klingt etwas trocken, ist es in der Umsetzung aber so gar nicht: Denn es gilt mit Detektivhund Arthur einen verzwickten Kriminalfall im Hundepark Laika aufzuklären. Dabei werden eigensinnige Verdächtige in launigen Gesprächen ausgehorcht, kleine Geschicklichkeitsspiele gelöst und einige Rätsel geknackt – und das alles in herrlich cartooniger Grafik. Im Frühjahr 2018 soll Laika online spielbar sein.