Chicken King

Die Shounen-Manga-Reihe Chicken King, eine Kollaboration mit Martin Geier (Nightmare Hunter Nemo), erschien ursprünglich in den Bänden 3-5 der Anthologie Shounen Go!Go! und wurde danach in Heftform beim Indieverlag Delfinium Prints neu aufgelegt. Heft 1 und 2 sind mittlerweile verlagsvergriffen, aber noch auf verschiedenen Verkaufsplattformen erhältlich (siehe Bestell-Links).

 

ck_3Chicken King #3: „Angriff der Clown-Krieger“ (2011)

Zeichner: Martin Geier

Kirby und seine Hühner-Schicksalsgenossen infiltrieren die Bastion des Colonels – eine galaktische Hühner-Aufzucht-und-Weiterverarbeitungsanlage!! Folgenschwere Aufeinandertreffen unvermeidbar!

Heft, 32 Seiten, Delfinium Prints

Bestellen:
ICOM Independent Shop

Erstveröffentlicht in Shounen Go!Go! #5 (2010)

 

Chicken King #2: „Die Rückkehr der Heldenhenne“ (2010)

Zeichner: Martin Geier

Um neue Kunden zu werben, müssen sich Josh und Kirby  im Hühnerkostüm zum Deppen machen. Doppeltes Pech für Kirby, dass er in dem Aufzug auch noch der legendären Heldenfigur eines Hühnervolks aus einer fremden Dimension täuschend ähnlich sieht.

Heft, 32 Seiten, Delfinium Prints

Bestellen:
ICOM Independent Shop

Erstveröffentlicht in Shounen Go!Go! #4 (2009)

 

ck_1

Chicken King #1: „Chicken King & Alien Queen“ (2009)

Zeichner: Martin Geier

In einem Fast Food-Restaurant gerät der einfache Burger-Brater Josh unversehens in einen intergalaktischen Krieg. Gnadenlose Gags und Action ohne Rücksicht auf bleibende Schäden sind die Folge!

Heft, 32 Seiten, Delfinium Prints

Bestellen:
ICOM Independent Shop    Comic Combo

Erstveröffentlicht in Shounen Go!Go! #3 (2009)